Köln

Aktuelle Brillenmode

4. Oktober 2017

brillenmode_optiker_kölnSelbstverständlich möchten wir Ihnen bei der Augenweide Optik immer schöne, aktuelle und internationale Brillenmode bieten. Dafür fahren wir unter anderem auch jedes Jahr im Herbst zur SILMO nach Paris – wo wir uns die neuesten Brillentrends anschauen und unsere Brillenkollektion um neue Label erweitern können.

GÖTTI_3D_Brillen_augenweide_optik_kölnNeugierde und die Fähigkeit, sich auf neue Technologien einzulassen zeichnen den jüngsten Wurf der Götti Brillen-Schmiede aus: Die Brillen kommen aus dem 3D-Drucker. Über 20 Brillen Modelle sind jetzt unter dem Namen Götti Dimension erhältlich – als Sonnenbrillen sowie  Korrekturversion-viele davon könnt ihr bei uns aufprobieren.
Das Material, ein Polyamid, ist angenehm leicht, überraschend anzufassen und sieht mit der ungewohnt offenporigen aber dennoch glatten Oberfläche nach Understatement aus.

Optische Feiertage

23.12.2016

Wir wünschen ihnen Frohe Weihnachten und entspannte, fröhliche Feiertage. Zwischen Weihnachten und Neujahr sind wir täglich von 10:00 bis 18:30 für sie da. Am 24.12. und am 31.12. bleibt die Augenweide Optik geschlossen.

weiter…

Trend: KALEOS Sonnenbrillen aus Barcelona

04.03.2016

In Paris auf der SILMO entdeckt, in München auf der OPTI geordert: die außergewöhnliche Sonnenbrillen Kollektion von KALEOS bietet eine sehr schöne Verarbeitung zum fairen Preis. Obgleich die Kaleos Kollektion überwiegend zeitlos gestaltet ist, gibt es eine Tendenz zu übergroßen Brillen mit hell eingefärbten Gläsern, die ihren Ursprung in den 1970er haben. Der Mix aus [...]

weiter…

Tartine et Chocolat: Kinderbrillen aus Frankreich

02.06.2015

Den Kinderbrillen von “Tartine et Chocolat” sieht man ihre französiche Herkunft an: Die schönen Acetat Fassungen des Pariser Label  wirken zeitlos, raffiniert und kultiviert. Übersetzt bedeutet “Tartine et Chocolat” soviel wie Brot (Stulle) mit Schokolade und genau so finden wir auch die Brillen: Einfach süß! Die “Tartine et Chocolat” Kollektion des französischen Herstellers Opal gibt es [...]

weiter…