Beiträge

Mykita

Brillen für den Zeitgeist: MYKITA-Brillen bestechen durch ihren progressiven Ansatz in Sachen Form, Konstruktion und Oberfläche.
Handgefertigte, moderne Entwürfe ergeben in Kombination mit fortschriftlichen Technologien leistungsstarke Brillen mit einem gehobenen, unverkennbaren Look. Kommt vorbei und schaut Euch die aktuelle Mykita Lite Kollektion bei uns an.
Die Mykita Lite-Brillenkollektion zeichnet sich durch moderne Silhouetten und reduzierte Konstruktionen aus.

Fotografie 2023 ©www.dc-koeln.de

Cutler and Gross

Die 1969 gegründete britische Luxusbrillenmarke Cutler and Gross, vereint feinste italienische Handwerkskunst mit unwiderlegbar coolem Style. Das charakteristische Design und die Kreativität der Marke erzeugen einen Hauch von Glamour. Hierfür bedarf es keines auffälligen Logos auf Sonnenbrillen und Brillenfassungen von Cutler and Gross.
Die Designs von Cutler and Gross gelten als Bastionen des ikonischen Brillendesigns und zieren viele der bekanntesten Gesichter in der Welt der Kunst, der Musik und des Filmes.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

REIZ-Brillenmode

Reiz entwickelt seit 1996 Brillenkollektionen, die mit ihrer Qualität und ihrem Design Maßstäbe setzen. Die Verbindung von edelem klassischem Retro-Style und markantem Futurismus hat eine eigenständige Formensprache. Dieser geglückte Spannungsbogen zwischen charmant old-school und visionär ist das übergeordnete Thema der hauptsächlich in Acetat gefertigten Kollektion. Made in Germany.

Alle Reiz-Acetat-Modelle sind aus Eco-Acetat hergestellt. Eco-Acetat ist 100% umweltfreundlich, ökologisch abbau- und recycelbar. Der Ausgangsstoff für die Herstellung von Acetat ist Cellulose, der am häufigsten vorkommende organische Stoff in der Natur. Im Unterschied zum traditionellen Acetat werden bei der Herstellung des ECO-Materials die Anteile von Holz- und Baumwollfasern erhöht und keine chemischen Weichmacher (Phthalate) verwendet.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Oscar Magnuson

Die Brillenmarke Oscar Magnuson wurde 2006 in Stockholm von Patrik Segerström und Oscar Magnuson gegründet. Ihre Kollektionen zeichnen sich durch Ausdruckskraft, Reinheit und Ausgewogenheit aus. Dadurch wirken die Modelle gleichermaßen sanft und dennoch ausdrucksstark. In ihrem Design schwingt skandinavisches Erbe so wie eine visionäre Vorstellung mit. Alle Brillenrahmen sind aus umweltfreundlichem Acetat und werden in Handarbeit in Deutschland und Italien hergestellt.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Coblens Eyewear

Die Marke Coblens Eyewear gehört heute zu den führenden Herstellern erstklassiger Titanbrillen. Es sind Brillen von zeitloser Ästhetik, die Sie lange begleiten werden. Der Name der Manufaktur Coblens stammt aus der Kombination der alten französischen Schreibweise der Stadt: Coblence, gepaart mit dem englischen Wort Lens für Linse.
Die Augenweide Optik bietet Ihnen Brillen aus den aktuellen Kollektionen Autobahn, Schifffahrtsstrasse, Zentralflughafen, Stadtgarten sowie Destination.

GiGi Studios

Mit der richtigen Brille ist es so wie mit der Lieblingsjeans: Sie sitzt perfekt und macht eine gute Figur. Die Brillenmode von GiGi Studios aus Barcelona zeichnen feinstes Material aus Italien, subtile Formgebung und modisches Design aus. GIGI Studios ist ein in der dritten Generation geführter Familienbetrieb aus Barcelona. Die Brillenfassungen von GIGI Studios bestehen aus  natürlichem Acetat und edlem Titan aus italienischer und japanischer Fertigung.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Yellows Plus

Stilvolle Brillen, die uns an Dagewesenes erinnern, entworfen für das hier jetzt. Das Brillenlabel Yellows Plus aus Japan bietet zeitlos schöne Brillen die zu jedem Alter, jedem Outfit, jedem Anlass passen. Wer Brillen in entspannten klassischen Stil sucht, ist bei Yellows Plus richtig.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Götti Switzerland

Die Brillen von Götti Switzerland kultivieren Schlichtheit in ihrer schönsten Form und bieten damit Spielraum für das Ausleben des persönlichen Charakters. Präzise Umsetzung und sorgfältig gewählte Details resultieren in der idealen Passform.
Götti-Brillen vereinen raffiniertes Design, traditionelles Handwerk und technische Innovation auf höchstem Niveau. Sie sind ein unmissverständlicher Ausdruck für Stilsicherheit, Qualität und Swissness.

Titanium, Acetat und Büffelhorn – geprägt von höchster technischer Präzision und ästhetischer Raffinesse. Die harmonischen Proportionen und sorgfältig ausgewählten Details resultieren in zeitlosem Design.

© Text gotti.ch/de/aboutDas Götti-Brillenmodell Magee ist eine durch die 70er Jahre inspirierte Fashion-Brille zum rundum wohlfühlen. Sie ist aus handpoliertem Acetat und in drei verschiedenen, wunderschönen Farbschattierungen zu haben.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Hoffmann-Naturhornbrillen

Wer eine Naturhornbrille von Hoffmann Natural Eyewear trägt, genießt das luxuriöse Gefühl exklusiver Naturmaterialien. Von Handwerksmeistern im Atelier in der Vulkaneifel geschaffen, vereinen die Fassungen das Beste aus Tradition und Innovation – edle und nachhaltige Naturhornfassungen.

Eine Hoffmann-Brille aufzusetzen, ist wie eine Begegnung mit einem neuen besten Freund. Alle unsere Naturhornfassungen werden im Atelier sorgfältig designt und von Hand gefertigt, um die Schönheit dieses besonderen Materials hervorzuheben und eine optimale Passform zu bieten.

Dank der individuellen Struktur und Farbgebung des Naturhorns ist jede Brille ein Unikat. 100% umweltfreundlich, 100% ökologisch abbau- und 100% recycelbar.

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de

Cutler & Gross

Zweimal Cutler and Gross: Die 1969 gegründete britische Brillenmarke von Graham Cutler und Tony Gross vereint feinste italienische Handwerkskunst mit unwiderlegbar coolem Style.

Der Name Cutler and Gross wurde in Stil- und Modekreisen lange wie verbales Quecksilber getropft und geflüstert. Die Designs von Cutler und Gross gelten als Bastionen ikonischer Brillen und zieren auch aktuell viele bekannte Gesichter in der Welt der Kunst, des Designs, der Musik und des Films.

“It’s nice if glasses can be sexy and mysterious. People who need glasses don’t have to feel separated from glamour” – Tony Gross.

“My idea of design is a bit old-fashioned. It should be practical, functional and then look good – in that order” – Graham Cutler

Fotografie 2022 ©www.dc-koeln.de