Brillen für Generation Y

Die Generation Y war die erste Generation im neuen Jahrtausend.
Für diese Generation, die mit allen Vorteilen der Digital- und Kommunikationstechnologie aufgewachsen ist und die Tendenz hat, dass sich die Dinge schnell bewegen, hat theo eine Brillensammlung kreiert: Mille +. Außen glatt, aber innen voller prickelnder Blasen.
Ein Symbol für die schwer fassbare Qualität einer Generation, die sich radikal unterscheidet und ein starkes, oftmals verborgenes Potenzial hat? Im Einklang mit dem Zeitgeist hat sie die Welt umgestaltet. Sie sind immer noch ehrgeizig, verwirklichen ihre Träume und analog oder digital ist die ganze Welt ihr Spielplatz.

Und ihre Brillen? Um all das Potenzial zu feiern, das realisiert wurde, haben wir es nach innen gedreht. Die Blasen, das Funkeln einer Generation, das anfangs unter der Oberfläche verborgen war, kommt jetzt auf der Außenseite zum Ausdruck.
Mille + ist eine Generationsaussage aus Edelstahl, die in 5 modischen Modellen erhältlich ist. Ein Vorhang aus Blasen, der an das Brausen von Champagner erinnert, ist sorgfältig in die Stahlfront eingelassen und funkelt dank der 8 möglichen zweifarbigen Theo-Twists.

Generation Y (kurz Gen Y oder Generation Me) wird die Generation genannt, die im Zeitraum der frühen 1980er bis frühen 2000er Jahre geboren wurde.

Fotografie©www.dc-koeln.de