augenweide_optik_RANDOLPHDas Unternehmen Randolph Engineering wurde 1972 von zwei Ingenieuren gegründet. So findet sich der Beruf von Jan Waszkiewicz & Stanley Zaleski im Namen des Unternehmens wieder.
10 Jahre nach Gründung erhielt RE vom US amerikanischen Verteidigungministerium einen Ausrüstungsvertrag: RE sollte eine Sonnenbrille für Piloten und Soldaten entwerfen und herstellen.

Daher besticht diese Sonnenbrille neben dem klaren Design auch durch ihre Stabilität und die hohe Kratzfestigkeit ihrer Gläser. Sie ist praktisch unverwüstlich! So tragen heute Piloten der U.S. Air Force oder U-Boot Matrosen Brillen von RE und selbst die NASA stattet ihre Astronauten mit den Gläsern und Rahmen von RE aus.
Zu sehen ist die Aviator Sonnenbrille von RE auch in vielen Filmproduktionen und aufsetzen kann man sie natürlich bei der Augenweide Optik!