Beiträge

theo_optiker_köln_2014Theo loves you… Was mit einer Notiz auf einem Bestellschein anfing, wurde zum Slogan der eigensinnigsten Brillenmarke Belgiens

DIe Idee, 1987 eine eigene Brillenlinie auf den Markt zu bringen, kam von zwei Leuten: Wim Somers und Patrick Hoet. Beide Optiker  hatten genug von den Mainstream-Brillen, die sie bis dahin verkauft hatten und beschlossen, selbst unter dem Namen THEO eine Brillenkollektion auf den Markt zu bringen.

THEO Brillen für wen?

Theo TrägerInnen sind Individualisten und Trendsetter. Sie benötigen keine Logos und mögen keine billige Auffälligkeit. Theo TrägerInnen bevorzugen Qualität, Originalität und Exklusivität.  Weiterlesen