Beiträge

Eine aktuelle Technologie des Brillenglasherstellers Hoya verlangsamt die Myopie-Progression bei Kindern um durchschnittlich 60% im Vergleich zu herkömmlichen Einstärkengläsern.

MiYOSMART mit D.I.M.S.-Technologie ist ein Einstärkenglas, dessen vordere Fläche hunderte kleine Segmente beinhaltet, die alle einen myopischen Defokus abbilden. Beim Blick durch einen pupillengroßen Bereich ist dadurch immer eine scharfe und eine defokussierte Abbildung im Auge gewährleistet.
Der Aufbau des Brillenglases ermöglicht gleichzeitig die Verlangsamung des außergewöhnlichen Längenwachstums des Auges und bietet klares Sehen. Dabei gleicht das MiYOSMART-Brillenglas beim Tragen einem herkömmlichen Einstärkenglas.

Es handelt sich um eine sehr effektive Myopie-Management-Methode, die für Kinder von 6 bis 18 Jahren geeignet ist. Die Augenweide Optik freut sich darauf, Ihnen MiYOSMART vorstellen zu dürfen.