Pilotenbrillen der Firma American Optical

14. Juni 2013

Wir haben Sie: Die erste Brille die auf auf dem Mond war!
Pilotenbrillen der Firma American Optical, dem ältesten Sonnenbrillenhersteller der Welt.
Modell General® und Original Pilot®

  • Standardbrille der US Piloten und NASA Astronauten
  • Entwickelt für die US Airforce
  • Bekannt aus zahlreichen Hollywoodfilmen
  • Entspricht den aktuellen militärischen Spezifikationen
  • Handgefertigt

American Optical entwickelte gemäß dem Anforderungsprofil der US Air Force das Modell Google Flight 58, später Original-Pilot HGU 4/S. Das funktionelle Modell erfüllte alle Qualitäts-Richtlinien der NASA und begleitete alle Astronauten auf ihren Gemini- und Apollomissionen. So auch bei der weltberühmten Mission 11. Dem Flug zum Mond!

Aus dem Kino sind die Brillen von American Optical ebenfalls bekannt: Johnnie Depp trägt AO Sonnenbrillen in seinen Filmen ebenso wie Robert de Niro, unter anderem in „Taxi Driver“ sowie Dennis Hopper.

Heute gilt American Optical als der älteste Sonnenbrillen-Hersteller der Welt und hat unzählig viele Fans rund um den Globus. Nach wie vor werden alle Stücke in der Manufaktur in Southbridge im Nordosten der Vereinigten Staaten produziert.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: